Die Leistungsdiagnostik führen wir bei HoffmannTraining in Suttgart direkt durch. Hier hast du auch die Möglichkeit nach deiner Leistungsdiagnostik zu duschen. Frische Handtücher liegen natürlich für dich bereit. Die INSCYD Diagnostik können wir auch auf Anfrage als Feldtest durchführen (unter Umständen zzgl. Fahrtkostenpauschale).  Zu jeder Leistungsdiagnostik gehört ein ausführliches Nachgespräch. Dort erkläre ich dir die Ergebnisse und leite individuelle Trainingsempfehlungen für dich ab.

Kosten

Falls du noch kein Coachingpaket abgeschlossen hast, biete ich auch einen Trainingplan für 4-8 Wochen auf dich persönlich zugeschnitten an. Sprich mich einfach darauf an. Der Preis bemisst sich dann an Art und Umfang des Plans.

Terminvereinbarung

Zur Terminvereinbarung schreibe mir einfach eine Mail oder melde dich hier an.

Hintergrund

Was früher nur Spitzensportler/innen zugänglich war, erhält in den letzten Jahren immer mehr Einzug in den Breiten- und Gesundheitssport. Ohne Leistungsdiagnostiken ist eine professionelle Trainingssteuerung nicht denkbar. Sie lässt nicht nur Rückschlüsse auf den aktuellen Trainingsstand zu. Es lassen sich außerdem deine persönlichen, optimalen Trainingsbereiche ableiten, um dich so effizient wie möglich an dein Ziel zu bringen. Hinzu kommt, dass wir anhand der Leistungsdiagnostik die Effektivität der Trainingsmaßnahmen objektiv ablesen können.

Laktat entsteht bei der Verbrennung von Kohlenhydraten während körperlicher Belastung. Der Körper produziert zwar ständig Laktat, welches jedoch zunächst wieder abgebaut wird. Solange sich Auf- und Abbau des Laktats noch ausgleichen, spricht man von einem sogenannten „Steady State“. Ziel der Laktatuntersuchung ist es, die individuelle anaerobe Schwelle festzustellen, also den Punkt, an dem die Laktatleistungskurve den Steady State verlässt.

Auf Basis dieser Erkenntnisse können wir objektiv den Erfolg vorheriger Trainingsperioden sichtbar machen und spätere Schwerpunkte des Trainings festlegen.

Parameter

Es gibt unterschiedliche Parameter, die deine körperliche Leistungsfähigkeit beeinflussen. Für die Ableitung deiner Trainingsbereich gibt es ebenfalls mehrere Methoden. Wenn du dich bei der Steuerung deines Trainings ausschließlich an standardisierten Trainingszonen hältst oder auch nur an FTP Test, verlierst du im Training deutlich an Effizienz gegenüber einer ganzheitlichen Betrachtung alles Einflussfaktoren.

Im Allgemeinen wird deine körperliche Leistungsfähigkeit über folgende Parameter beschrieben:

  • individuelle anaerobe Schwelle
  • VLamax (maximale Laktatbildungsrate) oder glykolytische Kapazität
  • Laktatproduktion und Abbau
  • VO2max
  • Fett- und Kohlenhydratverbrennung
  • Erholungsfähigkeit

Wie man weiß, ist eine isolierte Betrachtung einzelner Punkte z.B. der individuellen anaeroben Schwelle nur bedingt aussagekräftig. Jeder weitere der oben genannten Punkte ist entscheidend für deine Performance, kann gemessen und muss danach im Gesamtkontext betrachtet werden.

Was ist VLamax?

Vermutlich hast du noch nie von VLamax gehört. Dabei ist es mit der wichtigste Parameter um deine Leistung zu verbessern. VLamax ist die maximale Lakatatbildungsrate und gibt dir ein komplettes Verständnis deines anaeroben Stoffwechsels.

Beispiel

Zum Beispiel verstehst du mit INSCYD endlich den Zusammenhang zwischen deinem aeroben System und deinem Versorgungsbedürfnissen.

Hast du dich schon einmal vor einem Wettkampf gefragt, wieviel Kohlenhydrate du pro Stunde aufnehmen solltest, um nicht in ein Loch zu laufen oder fahren? Mit deiner INSCYD Leistungsdiagnostik bei HoffmannTraining kennst du diesen Bedarf ab sofort.